• Angebot: Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr (BFD/ FSJ) Bild Nr.: 1
  • Angebot: Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr (BFD/ FSJ) Bild Nr.: 2

Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr (BFD/ FSJ)

Betrieb Brandenburg Nordost  

Wir bieten eine passgenaue Vermittlung in attraktive Einsatzstellen, Praxis begleitende Bildungsseminare und pädagogische Begleitung.

Als Einsatzstellen bieten wir zurzeit:

• Krankenhäuser/ Kliniken
• Altenpflegeeinrichtungen
• Kindertagesstätten
• Forschungsinstitute
• andere gemeinnützige Einrichtungen.

Gern suchen wir Ihnen auch eine spezielle Einsatzstelle, in der Sie Ihr freiwilliges Jahr absolvieren wollen.

Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr  in Brandenburg und zum Bundesfreiwilligendienst erhalten Sie von
Katja Zobel, Tel.: 0 33 42 - 25 38 72 oder unter


FSJ-Neuenhagen@internationaler-bund.de

www.ib-freiwilligendienste.de'
 


Aktuell  + + +  Aktuell  + + +  Freiwilligendienste  + + +  Aktuell  + + +  Aktuell

 

 

Partner

Der Ablauf

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Bildungsjahr. Als sinnvolle Überbrückung zwischen Schule und Ausbildung oder Studium bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit des sozialen Engagements und der persönlichen Weiterentwicklung.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet dieselben Möglichkeiten wie das FSJ und steht allen Menschen offen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Für Menschen ab 27 ist er auch als Teilzeiteinsatz in einem Mindestumfang von 21 Arbeitsstunden pro Woche möglich.

Zu den konkreten Bedingungen beraten wir Sie gern persönlich.

Das Bewerbungsformular finden Sie unter DOWNLOADS.

Die Voraussetzungen

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten ein grundsätzliches Interesse an sozialen Berufen haben und die Bereitschaft mitbringen, sich ein Jahr lang für Andere einzusetzen.

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist auch offen für Interessierte ab 27 Jahren

Die Ziele des Angebots

Freiwilligendienste bieten jungen Menschen die Möglichkeit, Erfahrungen in der Praxis zu sammeln, ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und sich auf einen Beruf vorzubereiten.

Downloads

Kontaktformular

  • Fördermöglichkeiten

    Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

  • Ansprechpartner

    Katja Zobel

    Telefon +49-3342-253872
    Fax +49-3342-2538972

    E-Mail senden
  • Anbieter

    Betrieb Brandenburg Nordost

    Ziegelstr. 16
    15366 Neuenhagen

    zum Standort

    Telefon 049 (0)3342 253870
    Fax 049 (0)3342 253815

  •